Fachbereich 9

Wirtschaftswissenschaften


Osnabrück University navigation and search


Main content

Top content

Aktuelles

24. May 2017 : Projekt BIRTHING – Pilotphase der Gesundheitsapp in Papua-Neuguinea gestartet

Im Projekt BIRTHING unterstützt das IMWI die Entwicklung von Informations-Apps für Hebammen in Papua-Neuguinea. Seit Anfang April ist das System nun in der Pilotphase. Zwei Mitarbeiter des Lehrstuhls waren vor Ort und begleiteten die Einführung mit Studenten der University of Goroka.

26. April 2017 : Erfolgreiche Promotion am IMWI

Am 22. Februar 2017 verteidigte Herr Dr. Andreas Kiesow seine Dissertation mit dem Titel „Audit-as-a-Service: Gestaltung von Informationssystemen zur kontinuierlichen und digitalen Prüfung rechnungslegungsrelevanter Prozesse“.

23. February 2017 : BBS 4.0 – Keynote von Oliver Thomas auf der Fachtagung „Digitalisierung in der Arbeitswelt - Industrie 4.0/Wirtschaft 4.0“

Die Veränderungen in der vernetzten Arbeitswelt stellen auch die Berufsbildenden Schulen des Landes Niedersachsen vor neue Herausforderungen. Dieses Fazit zogen Teilnehmer, Veranstalter und Redner der vom niedersächsischen Kultusministerium organisierten Fachtagung „Digitalisierung in der Arbeitswelt - Industrie 4.0/Wirtschaft 4.0“. Schuldirektoren, Bildungsreferenten der Kammern und die Verantwortlichen auf Bundes- und Landesebene wagten einen Blick in die Glaskugel. Wie die digitale...

18. January 2017 : Keynote von Oliver Thomas auf dem 18. Nationalen Prüferkongress des GdW zur Digitalen Transformation der Abschlussprüfung

Die Digitale Transformation erreicht zunehmend auch klassische, wissensintensive Branchen und Dienstleistungen. Am 09. Januar 2017 widmete sich der Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW) auf seinem 18. Nationalen Prüferkongress in Berlin diesem zukunftsweisenden Thema. Dass sich hier der Blick über den Tellerrand lohnt, verdeutlichte Prof. Dr. Oliver Thomas im Rahmen seiner Keynote mit dem Titel „Digitale Transformation der Abschlussprüfung – Neue Chancen durch Cross...

13. December 2016 : Niedersächsischer Innovationsverbund „SmartHybrid“ erforscht die digitale Zukunft des Mittelstands

Sechs niedersächsische Forschungseinrichtungen haben sich zusammengeschlossen, um im Rahmen des Innovationsverbunds „SmartHybrid“ ab dem 1. Januar 2017 Geschäftsmodelle für die digitale Zukunft niedersächsischer Unternehmen zu entwickeln. Das Forschungsprojekt wird im aktuellen EFRE-Programm des Landes Niedersachsen mit insgesamt 1,9 Mio. Euro gefördert. Konsortialführer ist das Fachgebiet Informationsmanagement und Wirtschaftsinformatik der Universität Osnabrück von Prof. Dr. Oliver Thomas.

08. November 2016 : GFFW prämiert IMWI-Mitarbeiter mit Förderpreis

Lisa Berkemeier und Friedemann Kammler erhielten den Absolventenpreis der Gesellschaft der Freunde und Förderer des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Universität Osnabrück e.V. für ihre Abschlussarbeiten. Der Preis wird jährlich an besonders herausragende Absolventen des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften vergeben.

30. September 2016 : Living Lab Report zu Nutzen & Risiken von Bring your own Device

Friedemann Kammler, Oliver Thomas und Michael Fellmann veröffentlichen Studie zu Risiken und Nutzenpotenzialen der Integration privater mobiler Endgeräte in Unternehmensnetzwerke.

19. September 2016 : Oliver Thomas berät Industrie 4.0 Netzwerk des Landes Niedersachsen

Unter dem Vorsitz von Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Behrens hat jetzt der Beirat des noch jungen Netzwerkes Industrie 4.0 Niedersachsen seine Arbeit aufgenommen. Damit steht dem Netzwerk jetzt ab sofort ein Expertengremium aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft beratend zur Seite. Mit dabei Prof. Dr. Oliver Thomas.

19. September 2016 : Informatik 2016: Von Menschen für Menschen...

Wenn sich die DACH-Community zum Motto "Informatik von Menschen für Menschen" trifft, darf das IMU nicht fehlen. Vom 26.-30. September präsentierten Dirk Metzger, Benedikt Zobel und Christina Niemöller die aktuellen Forschungsprojekte des IMWI zu Smart Glasses auf der Informatik 2016 in Klagenfurt und knüpften damit nahtlos an das Tagungsmotto an.

15. September 2016 : smartTCS in der DLR-Fokusgruppe „Wertschöpfungsnetzwerke“ vertreten

Für smartTCS waren die Projektleiter Friedemann Kammler (Uni Osnabrück) und Christopher Hunck (Uni Hamburg) am 13. und 14. September 2016 in der DLR-Fokusgruppe „Wertschöpfungsnetzwerke“ vertreten. Damit trägt das IMWI zur interdisziplinären Erforschung und Weiterentwicklung des zukunftsweisenden Themenfelds bei.

Blätterfunktion Ergebnisseiten

Page 3 of 7.

Zurückto previous page / Seite: 2 / aktuelle Seite: 3 / Seite: 4 / .... Weiter to next page