Fachbereich 9

Wirtschaftswissenschaften


Osnabrück University navigation and search


Main content

Top content

Bewerbung für Bachelorstudiengänge

Bewerbung mit deutschen Schulzeugnissen und Zeugnissen anderer EU-Mitgliedstaaten

Bewerberinnen und Bewerber mit deutschen Zeugnissen und Zeugnissen anderer EU-Mitgliedstaaten (Hochschulzugangsberechtigung) können sich direkt bei der Universität Osnabrück bewerben, weitere Informationen zum Bewerbungsmodus finden Sie auf der zentralen Seite Online-Bewerbung und Einschreibung der Universität Osnabrück.

Bewerbung mit ausländischen Zeugnissen (keine EU-Zeugnisse)

Bewerberinnen und Bewerber mit ausländischen Zeugnissen, die keine EU-Zeugnisse sind, bewerben sich normalerweise über die Stelle uni-assist. Bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen ist auch mit ausländischen Zeugnissen eine direkte Bewerbung bei der Universität Osnabrück möglich. Mehr Informationen erhalten Sie auf den entsprechenden zentralen Seiten der Universität Osnabrück.

Bewerbung zum Wintersemester

Bei der Bewerbung für einen Bachelor-Studiengang gilt die folgende Frist:
 
bis zum 15. Juni

  • Bachelor of Science in "Wirtschaftswissenschaft" (gemeinsamer Studiengang für BWL und VWL)
  • Bachelor of Science in „Wirtschaftsinformatik“
  • Kernfach "Volkswirtschaftslehre" im Rahmen des 2-Fächer-Bachelor-Studiengangs
  • Nebenfach "Wirtschaftswissenschaft" im Rahmen des 2-Fächer-Bachelor-Studiengangs

Um eventuell noch offene Fragen fristgerecht klären zu können, empfehlen wir Ihnen eine Bewerbung deutlich vor Ende der Bewerbungsfrist.

Bewerbung zum Sommersemester

Für Bachelor-Studiengänge ist die Aufnahme des Studiums zum ersten Semester nicht möglich. Für einen Wechsel in ein höheres Semester gilt der Bewerbungsschluss am 15. Januar.

Weitere allgemeine Informationen

Das Studierendensekretariat stellt Ihnen weitere Informationen über die Bewerbung zur Verfügung: Hier lesen