Fachbereich 9

Wirtschaftswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Aktuelles

20. Mai 2021 : Ausgezeichnet − Regionale und überregionale Stifter prämieren herausragende Promotions- und Studienleistungen am UWI mit Förderpreisen

Am Fachgebiet Unternehmensrechnung und Wirtschaftsinformatik (UWI) wurden in den vergangenen Monaten insgesamt vier Preise von regionalen und überregionalen Stiftern für herausragende Promotions- und Abschlussarbeiten ausgezeichnet.

12. Mai 2021 : Prof. Dr. Julia Müller ist die neue Internationalisierungsbeauftragte des FB09

Durch den aktuellen Dekanatsbeschluss wurde Frau Prof. Dr. Julia Müller zur neuen Internationalisierungsbeauftragten des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften benannt. Ihr Ziel ist es u.a. unser Netz an Partneruniversitäten zu erweitern und neue internationale Forschungskontakte zu gewinnen. Wir wünschen Ihr viel Erfolg bei dieser neuen, spannenden Aufgabe.

07. Mai 2021 : AKempor-Jahrestagung 2021

Unser Doktorand Dominik Hüttemann hat am 6. und 7. Mai an der diesjährig digital stattfindenden AKempor-Jahrestagung 2021 mit dem Schwerpunkt „Transformation durch Organisation“ teilgenommen. Neben interessanten Vorträgen und anregenden Diskussionen zu interdisziplinären Fragestellungen in der Personal- bzw. Organisationsforschung, konnten im Rahmen der Tagung auch Impulse für eigene Forschungsvorhaben gesammelt werden. Vielen Dank an die Organisator*innen der Europa-Universität Flensburg für...

30. April 2021 : Neue Veröffentlichung im Journal of Financial and Quantitative Analysis angenommen

Das aktuelle Forschungspapier „Financial Globalization and Bank Lending: The Limit of Domestic Monetary Policy“ von Prof. Dr. Valeriya Dinger, Universität Osnabrück, und Dr. Jin Cao, Norges Bank, wurde zur Veröffentlichung im Journal of Financial and Quantitative Analysis (Rang 4 weltweit bestgerankter Finance Zeitschriften) angenommen.

28. April 2021 : Neue Veröffentlichung im Journal of Business Economics

Das Paper „The digital leader: what one needs to master today’s organisational challenges” von Prof. Dr. Julia Müller, Universität Osnabrück, und Dr. Milan F. Klus, Universität Münster, ist im Journal of Business Economics (JBE) erschienen (open access). Weitere Informationen finden Sie unter: link.springer.com/article/10.1007/s11573-021-01040-1

Abstract: Executives are increasingly facing various challenges associated with digitalisation, especially the simultaneous handling of many...

27. April 2021 : Gemeinsame Publikation der Fachgebiete Banken/Finanzierung und Makroökonomik zum Wirecard-Skandal

In einer gemeinsamen, kürzlich in der Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft erschienenen Publikation haben die Fachgebiete Banken/Finanzierung und Makroökonomik untersucht, ob es durch die Ereignisse bei Wirecard im ersten Halbjahr 2020 zu Ansteckungseffekten auf den Finanzmärkten kam. Hierzu haben wir jedoch keine Hinweise gefunden, weder für andere Technologieunternehmen noch für Unternehmen mit ähnlichem Geschäftsmodell wie Wirecard. Auch abschlussprüferspezifische Ansteckungseffekte...

23. April 2021 : Four Papers accepted at ECIS 2021 in Marrakesh, Morocco (Virtual Conference)

We are proud to announce that the Department of Accounting and Information Systems of the University of Osnabrück has contributed to four papers that have been accepted for publication at the Twenty-Ninth European Conference on Information Systems (ECIS 2021).

 

ECIS 2021 will be organised this year as a virtual conference from 14-16 June. The ECIS conference has a “B” ranking according to the VHB Jourqual 3 ranking and an "A" ranking according to the WKWI journal and conference ranking.

 

14. April 2021 : Prof. Dr. Julia Müller ist Vertrauensdozentin bei der Stiftung der Wirtschaft (sdw)

Seit mehr als 25 Jahren setzt sich die Stiftung der deutschen Wirtschaft (sdw) für eine Gesellschaft ein, in der Menschen unabhängig von ihrer ethischen oder sozialen Herkunft ihr Potenzial entfalten können. Mit ihren Programmen antwortet die sdw auf neue gesellschaftliche Herausforderungen, veränderte Herausforderungen an junge Menschen im Berufsleben und Verbesserungsmöglichkeiten im gegenwärtigen Bildungssystem. Talentförderung, Persönlichkeitsentwicklung und die Gestaltung von...

26. März 2021 : Master Economics: Bewerbung zum SoSe 2021 noch über das Losverfahren möglich!

Da nicht alle Studienplätze über das reguläre Zulassungsverfahren besetzt werden konnten, besteht noch die Möglichkeit, sich für den Masterstudiengang Economics zum Sommersemester 2021 über das Losverfahren zu bewerben.

24. März 2021 : BWL-Studentinnen der UOS erhalten den 1. Platz des Ideenwettbewerbs der Osnabrücker Hochschulen

Mehr als 40 Gründungsideen wurden beim Ideenwettbewerb der Osnabrücker Hochschulen im vergangenen Jahr eingereicht.

Blätterfunktion Ergebnisseiten

Page 2 of 19.

Zurückzur vorherigen Seite / Seite: 1 aktuelle Seite: 2 / Seite: 3 / .... Weiter zur nächsten Seite