Fachbereich 9

Wirtschaftswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Entscheidungstheorie

Einordnung

  • Veranstaltung für Bachelor-Studierende
  • Die Veranstaltung ist mit dem Pflichtmodul WIWI-B-01004-MA Entscheidungstheorie zugeordnet

Inhalt 

  • Entscheidungstheorie und Wirtschaftswissenschaften
  • Darstellung von Entscheidungsproblemen
  • Entscheidungen bei mehreren Zielgrößen
  • Grundlagen der Entscheidungen bei Risiko
  • Erwartungsnutzentheorie: Grundlagen und Anwendungen
  • Deskriptive Entscheidungstheorie
  • Normative und deskriptive Theorien der Informationsverarbeitung

Prüfung

  • 60-minütige Klausur
  • Erste Klausur unmittelbar nach Ende der Vorlesungszeit,
    zweite Klausur vor Beginn der Vorlesungszeit des nachfolgenden Semesters.
  • Erfolgreiche Teilnahme an der Klausur ist mit dem Erwerb von 5 Leistungspunkten für das Pflichtmodul WIWI-B-01004-MA Entscheidungstheorie verbunden.

Umfang

  • Zweistündige Vorlesung (Prof. Gillenkirch) und 
    zweistündige Tutorenübung (studentische Tutorinnen und Tutoren)
  • In den Tutorien werden in Kleingruppen Aufgaben und Lösungen bearbeitet und besprochen.

Materialien

  • Zur Vorlesung wird ein Foliensatz verfügbar gemacht
  • Basislehrbuch zur Vorlesung ist Laux/Gillenkirch/Schenk-Mathes, Entscheidungstheorie, neueste Auflage.

Ansprechpartner

  • Fragen zu Inhalten der Veranstaltung, zur Anrechenbarkeit, zu Prüfungsanforderungen: Katharina Glania
  • Allgemeine organisatorische Fragen: Monika Schramm