Fachbereich 9

Wirtschaftswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Rechnungslegung BI (WIWI-B-15001-AC)

 

Leistungspunkte: 10 ECTS

 

Qualifikationsziele

Die Studierenden sollen vertiefende Kompetenzen in der Bilanzierung nach internationalen Rechnungslegungsstandards (IFRS) und in der Konzernrechnungslegung erlangen. Sie sollen Fachwissen über die wesentlichen Inhalte der IFRS und die wesentlichen Vorschriften zur Konzernrechnungslegung sowie Methodenkenntnisse in der Aufstellung von Einzel- und Konzernabschlüssen nach IFRS erwerben. Sie sollen sich Transferkompetenz durch eigenständige Übertragung bzw. Anwendung der Kenntnisse und Methoden auf konkrete Probleme und Fallbeispiele aneignen.

 

Inhalte

Internationale Rechnungslegungsstandards (IFRS), Konzernrechnungslegungvorschriften

 

Komponenten und Semesterwochenstunden

Vorlesung und Übung; 6 SWS (4+2)

 

Angebotsturnus

Im Wintersemester

 

Prüfungsleistung

Klausur (120 Minuten)