Fachbereich 9

Wirtschaftswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Meldung

22. Februar 2017 : Fallstudienseminar Applied Analytics

Im SS 2017 wird das Fallstudienseminar Applied Analytics erneut vom Fachgebiet Management Support und Wirtschaftsinformatik in Kooperation mit der Hochschule Osnabrück angeboten und findet geblockt in den ersten 8 Wochen des Semesters statt.

Großansicht öffnen

© Universität Osnabrück

Apache Spark

In Kleingruppen von 3-4 Studierenden wird eine Big-Data-Fallstudie bearbeitet, die die Entwicklung von Analysen zur Beantwortung von betriebswirtschaftlichen Fragestellungen vorsieht. Auf dem Weg zu diesen Analysen sollen die Studierenden relevante Fragestellungen ermitteln, geeignete Daten aufbereiten und angemessene Visualisierungen erzeugen.

Die Fallstudie wird auf einem Datensatz mit über 1,2 Mio. echten Bewertungen zu Produkten auf Amazon.com basieren. Die Produkte stammen aus der Kategorie Grocery & Gourmet Food und werden in einem weiteren Datensatz mit unterschiedlichen Merkmalen beschrieben. Für die Fallstudie müssen die Gruppen offene und geschlossene Fragen zu den Daten beantworten und eigene Ideen umsetzen. Dabei wird das Hauptaugenmerk auf der Analyse von unstrukturierten Daten wie den Rezensionstexten liegen.

Für die Bearbeitung der Fallstudie soll auf das in der Industrie sehr verbreitete Apache Spark zurückgegriffen werden.

Für das Seminar werden grundlegende Kenntnisse zu relationalen Datenbanksystemen sowie der Erstellung von SQL-Abfragen vorausgesetzt. In der Stud.IP-Veranstaltung wird ein Foliensatz zum Selbststudium bereitgestellt.

Die Anmeldung erfolgt über Stud.IP (Veranstaltung „WIWI-M-06S01-WI: Fallstudienseminar Applied Analytics“) im Sommersemester 2017, wo ebenfalls weitere Informationen und Anmeldekriterien zu finden sind. Die Anmeldefrist läuft bis zum 31.03.2017.

Bei Fragen wenden Sie sich an Alexandre Witte.