Fachbereich 9

Wirtschaftswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Prof. Dr. Sofia Schöbel

Fachbereich 9: Wirtschaftswissenschaften
Wirtschaftsinformatik
Katharinenstraße 3
49074 Osnabrück

Raum: 47/209
Tel.: +49 541 969-4829
sofia.schoebel@uni-osnabrueck.de

Lehrveranstaltungen

Lebenslauf

Ausbildung

  • Okt. 2020 – heute: Juniorprofessorin (mit tt) für Wirtschaftsinformatik, Universität Osnabrück
  • Nov. 2014 – heute: Assoziierte Mitarbeiterin Institut für Wirtschaftsinformatik, Hochschule St. Gallen, Schweiz
  • Feb. 2020 – Sep. 2021: Post-Doktorandin und Forschungsgruppenleiterin Fachgebiet für Wirtschaftsinformatik, Universität Kassel
  • Nov. 2014 – Feb. 2020: Promotion zum Dr. rer. Pol. (mit Auszeichnung) Fachgebiet für Wirtschaftsinformatik, Universität Kassel
  • Okt. 2011 – Sept. 2014: Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Technische Universität Dortmund                                       
  • Okt. 2008 – Sept. 2011: Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Technische Universität Dortmund

Akademische Erfolge und Förderprogramme

2020

  • Best Theory Paper Award First Runner-Up International Conference on Information Systems (ICIS)
  • Best Paper Hawaii International Conference on System Sciences (HICSS)
  • Best Theory Paper Award First Runner-Up International Conference on Information Systems (ICIS)

2019

  •  Teilnehmerin am Doctoral Consortium des Academy of Management Meetings (AoM)

2017

  • Teilnehmerin des Doctoral Consortiums der European Conference on Information Systems (ECIS) 2017
  • Betreuerin der Bachelorarbeit „Nudging Privacy?! - Typologie von Privacy Nudges und Präferenzen in digitalen Arbeitsumgebungen“ (verfasst von Felix Hupfeld), prämiert mit dem Fujitsu NEXT IT Innovation Award 2020

2020-2021: Teilnehmerin im Förderprogramm „ProAcademia“ des Landes Hessen

Seit 2021: Mentorin im Förderprogramm „ProAcademia“ des Landes Hessen

Tätigkeiten im Rahmen der wissenschaftlichen Community

Associate Editor

International Conference on Information Systems (ICIS)

  • ICIS 2019 - Munich, Germany: Track "General Topics"
  • ICIS 2022 - Copenhagen, Denmark: Track "Social Media and Digital Collaboration"

European Conference on Information Systems (ECIS)

  • ECIS 2020 – Marrakesh, Morocco: Track “Knowledge Management and Digitization”
  • ECIS 2021 – Timisoara, Rumänien: Track „Knowledge Management and Digitization"
  • ECIS 2021 - Timisoara, Rumänien: Track „Design Research in Information Systems“
  • ECIS 2022 – Timisoara, Rumänien: Track „Knowledge Management and Digitization"
  • ECIS 2022 - Timisoara, Rumänien: Track „Design Research in Information Systems“

Wirtschaftsinformatik (WI)

  • Wirtschaftsinformatik 2021 – Duisburg, Deutschland: Track „Digital Education and Capabilities“

Track Chair

  • Wirtschaftsinformatik 2022 – Nürnberg, Deutschland: Track „Digital Education and Capabilities“

Forschungsaufenthalte

  • (07/2019-08/2019) Forschungsaufenthalt bei Prof. Dr. Jane Fedorowicz (Accountancy and Information & Process Management Departments) an der McCallum Graduate School of Business der Bentley University (Waltham, MA, USA)
  • (09/2018-11/2018) – Forschungsaufenthalt bei Prof. Dr. Mari Clara Stein am Digitalization Department an der Copenhagen Business School  (Kopenhagen, Dänemark).

Review Tätigkeiten (Auszug)

  • Academy of Management Annual Meeting (AoM)
  • Hawaii International Conference on System Sciences (HICSS)
  • European Conference on Information Systems (ECIS)
  • International Conference on Information Systems (ICIS)
  • International Conference on Wirtschaftsinformatik (WI)
  • AIS Transactions on Human-Computer Interaction (THCI)
  • Journal of Management Education (JME)
  • Communications of the Association for Information Systems (CAIS)
  • Business & Information Systems Engineering (BISE)
  • Information Systems Journal (ISJ)
  • Journal of Strategic Information Systems (JSIS)
  • Journal of die Association of Information Systems(JAIS)
  • European Journal of Information Systems (EJIS)