Fachbereich 9

Wirtschaftswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Institut für Empirische Wirtschaftsforschung

Neues Working Paper

"National Fiscal Stimulus Packages And Consolidation Strategies In A Monetary Union" von Christoph Bierbrauer

Vorträge

Am 23. Januar wird Andrea Schertler (Universität Lüneburg) ihr aktuelles Papier in unserem Forschungsseminar präsentieren.

Call for Papers

“Current Account Balances, Capital Flows, and International Reserves”, 4.-5. Mai 2018, City University of Hong Kong.

Das Institut für Empirische Wirtschaftsforschung ist der Zusammenschluss der drei überwiegend empirisch ausgerichteten Lehrstühle

Makroökonomik,

Internationale Wirtschaftspolitik und

Ökonometrie und Statistik.

Das Institut unterhält eine eigene Working Paper Reihe und ein Forschungsseminar, in dem sowohl Mitglieder des Instituts als auch externe Wissenschaftler vortragen. Der inhaltliche Schwerpunkt des Instituts liegt in der theoriebasierten empirischen Forschung und wirtschaftspolitischen Beratung. In Forschung und Lehre wird der Einsatz eines breiten Spektrums an Methoden der angewandten Wirtschaftsforschung angestrebt.

Kontakt

Institut für Empirische Wirtschaftsforschung
Universität Osnabrück
Rolandstr. 8
49078 Osnabrück

Tel. +49 541 969-3508
Fax +49 541 969-2757 

E-Mail: frank.westermann@uni-osnabrueck.de