Fachbereich 9

Wirtschaftswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Institut für Empirische Wirtschaftsforschung

Neues Working Paper

"A Tale of Two Surplus Countries: China and Germany" von Yin-Wong Cheung, Sven Steinkamp und Frank Westermann

Vorträge

Am 25. Juni wird Michael Melvin (University of California San Diego) sein aktuelles Papier in unserem Research Seminar präsentieren.

Call for Papers

“Exchange Rates and Macroeconomic Policies: Recent Developments”,
2. - 3. Dezember 2019,
City University of Hong Kong, Hong Kong

Das Institut für Empirische Wirtschaftsforschung ist der Zusammenschluss der drei überwiegend empirisch ausgerichteten Lehrstühle

Makroökonomik,

Internationale Wirtschaftspolitik und

Ökonometrie und Statistik.

Das Institut unterhält eine eigene Working Paper Reihe und ein Forschungsseminar, in dem sowohl Mitglieder des Instituts als auch externe Wissenschaftler vortragen. Der inhaltliche Schwerpunkt des Instituts liegt in der theoriebasierten empirischen Forschung und wirtschaftspolitischen Beratung. In Forschung und Lehre wird der Einsatz eines breiten Spektrums an Methoden der angewandten Wirtschaftsforschung angestrebt.

Kontakt

Institut für Empirische Wirtschaftsforschung
Universität Osnabrück
Rolandstr. 8
49078 Osnabrück

Tel. +49 541 969-3508
Fax +49 541 969-2757 

E-Mail: frank.westermann@uni-osnabrueck.de