Fachbereich 9

Wirtschaftswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Abschlussarbeiten

Abschlussarbeiten am Fachgebiet können sich entweder mit statistischen und ökonometrischen Methoden oder mit empirischen Auswertungen befassen. Es sind sowohl Literaturarbeiten als auch eigenständige empirische Analysen zu ökonomischen Fragestellungen möglich. Die Kandidat(inn)en können im genannten Rahmen eigene Themenvorschläge einbringen und so eine auf ihre Interessen ausgerichtete Arbeit schreiben.

Nachfolgend werden stichpunktartig inhaltliche und formale Anforderungen an Abschlussarbeiten aufgelistet. Viele dieser Anforderungen sind nicht fachgebietsspezifisch, sondern gelten für alle wissenschaftlichen Arbeiten. Spezifische Anforderungen an empirische Abschlussarbeiten sind als solche kenntlich gemacht.

Hinweise zu Abschlussarbeiten

Hinweise zum Download

Beispiele für abgeschlossene Abschlussarbeiten

Bachelorarbeiten

Holt Ostdeutschland wirtschaftlich auf? Eine empirische Analyse der Entwicklung seit der Wiedervereinigung.

Beurteilung der Güte von CDS-Kurs-Prognosen.

Erklärungsfaktoren der Hartz IV-Dichte niedersächsischer Städte und Landkreise - eine empirische Querschnittsanalyse.

Statistikausbildung an wirtschaftswissenschaftlichen Fachbereichen deutscher Universitäten.

Variablenselektion im Linearen Regressionsmodell.

Ökonometrische Erklärungsansätze der Kriminalitätsrate in den USA. Eine Panelschätzung mit Fixed Effects und Pooled OLS.

Optimierungsalgorythmen in R, Stata und Eviews - ein kritischer Vergleich am Beispiel der ML Schätzung des Probitmodells mit Heteroskedastie.

Empirische Analyse zur wirtschaftlichen Entwicklung Ostdeutschlands – ein Literaturüberblick.

Wer sucht wen? Eine empirische Auswertung der Firmenprofile im Rahmen der Osnabrücker Firmenkontaktmesse 2009.

Vergleich der wirtschaftlichen Entwicklung Hessens und Thüringens nach der Wiedervereinigung.

Die Struktur von Wohnmietpreisen in Osnabrück und seinem Umland.

Möglichkeiten und Grenzen der Prognose des PVC-Preises mittels Eckdaten des PVC-Marktes und der europäischen Baukonjunktur.

Einflussfaktoren auf die absoluten CDS-Kurs Veränderungen von Unternehmen – Korrelations- und Kausalanalysen.

Diplom-/ Masterarbeiten

Zusammenhänge zwischen Wechselkursen für Bitcoins, Gold und Währungen - eine Analyse auf der Basis von Vektorfehlerkorrekturmodellen.
Masterarbeit

Auswirkungen des Quantitative Easing der EZB - Ein Überblick über den Stand der wissenschaftlichen Forschung.
Diplomarbeit

Empirische Analyse der Erklärungs- und Prognosegüte adaptiver Erwartungen für opportunistische politische Konjunkturzyklen.
Diplomarbeit

Bestimmungsfaktoren von Häuserpreisen - Ökonomische Theorie und empirische Überprüfung am Beispiel Osnabrücks.
Diplomarbeit

Determinanten der Energieausgaben der privaten Haushalte in Deutschland - Eine empirische Analyse mit der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe
Diplomarbeit

Spezifikationstests für Querschnittsdaten in geordneten Probitmodellen.
Diplomarbeit 

Strategien zur Durchführung von Clusteranalysen - Dargestellt an einer makroökonomischen Fragestellung der Schweiz.
Diplomarbeit

Zuverlässigkeit von Prognosen der wirtschaftlichen Entwicklung Deutschlands.
Diplomarbeit

Prognose der Einwohnerentwicklung der Gemeinde Steinfeld mit dem Holt-Winters Verfahren.
Diplomarbeit

Einflussfaktoren auf die Gebrauchtwagenpreise in Deutschland – Eine empirische Analyse für 2010
Diplomarbeit

Übertragbarkeit unternehmensethischer Instrumente auf den öffentlichen Sektor – Eine kritische Würdigung
Diplomarbeit

Empirische Untersuchungen der Auswirkungen von Imagefaktoren auf die Preiswahrnehmung im Automobilsektor
Diplomarbeit

Bivariate VAR Modelle zur Messung von Energiepreisschocks auf die Wirtschaft - Eine theoretische und empirische Analyse für die Bundesrepublik Deutschland
Diplomarbeit