Fachbereich 9

Wirtschaftswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

M.Sc. Betriebswirtschaftslehre

Der Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre ist auf zwei Jahre angelegt, hat einen Umfang von 120 Leistungspunkten nach ECTS und schließt mit dem Grad "Master of Science (M.Sc.)" ab. Es ist möglich, eine der drei Ausrichtungen zu wählen:

Verbindliche Antworten auf die Fragen zum Studienverlauf, den abzulegenden Prüfungen, der Abschlussarbeit, den Zeugnissen sowie vielen weiteren Aspekten des Studiums enthält die Prüfungsordnung.

Ausführliche Modulbeschreibungen finden Sie im Modulkatalog des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften.

Die nachfolgenden Abbildungen dienen dazu, Ihnen einen ersten Eindruck über den Aufbau der drei Ausrichtungen im Master BWL zu vermitteln:


M.Sc. BWL mit generalistischer Ausrichtung
Aufbau des Masters BWL mit generalistischer Ausrichtung

M.Sc. BWL mit Schwerpunkt Accounting
Aufbau des Masters BWL mit Schwerpunkt Accounting

M.Sc. BWL mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik
Aufbau des Masters BWL mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik