Fachbereich 9

Wirtschaftswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Hinweise zur Vergabe von Seminarplätzen

Plätze für Masterseminare oder für Seminare in der Spezialisierungsphase des Bachelorstudiums werden dezentral durch die jeweiligen Fachgebiete vergeben. Erkundigen Sie sich entsprechend auf den Internetseiten der Fachgebiete.

Plätze für ein Proseminar im Bachelor Wirtschaftswissenschaft bzw. Bachelor Wirtschaftsinformatik werden zentral vergeben.

  • Bewerbungsverfahren WiWi: Am Bewerbungsverfahren WiWi müssen bzw. können teilnehmen:

    • Studierende des Bachelor Wirtschaftswissenschaft (BWL- und VWL-Proseminare),
    • Studierende des Kernfachs VWL im 2-Fächer-Bachelor (nur VWL-Proseminare),
    • Bachelor-Studierende des Fachbereichs 6 (Mathematik/Informatik) mit Ausrichtung Empirische Wirtschaftsforschung (nur VWL-Proseminare),
    • Master-Studierende des Fachbereichs 6 (Mathematik/Informatik) mit Anwendungsfach VWL (generalistische Ausrichtung und Ausrichtung Empirische Wirtschaftsforschung, nur VWL-Proseminare),
    • Studierende des B.A. Europäische Studien mit Nebenfach VWL (nur VWL-Proseminare).

  • Bewerbungsverfahren Wirtschaftsinformatik: Am Bewerbungsverfahren für ein Proseminar im Bachelor Wirtschaftsinformatik müssen alle eingeschriebenen Studierenden des Studiengangs Wirtschaftsinformatik teilnehmen.
  • Studierende des Bachelor Wirtschaftswissenschaft und Wirtschaftsinformatik sind nur zur Teilnahme am Proseminar berechtigt, wenn Sie den Übungsschein in der Veranstaltung zum Wissenschaftlichen Arbeiten erworben haben.
  • Plätze für Proseminare werden über OPIuM vergeben. Hierzu bewerben Sie sich im OPIuM. Die Platzvergabe erfolgt nach Anmeldeschluss unter Berücksichtigung von angegebenen Prioritäten, erzielter Note sowie Kapazitäten der Fachgebiete. Die Platzzuteilung wird im OPIuM im Bewerbungsformular angezeigt. Das Bewerbungsverfahren für das Proseminar läuft im Januar. Über die genauen Termine informieren Sie sich im OPIuM.
  • Zum Beginn des Bewerbungsverfahrens werden Informationen zum Proseminar durch das jeweilige Fachgebiet auf seinen Internetseiten bereitgestellt. Beachten Sie vor allem die Vorbesprechungstermine! Zu den Fachgebieten
  • Studierende des Bachelor Wirtschaftsinformatik können sich nur bei den Fachgebieten der Wirtschaftsinformatik, die in dem jeweiligen Semester ein Proseminar anbieten, bewerben.
  • Nach Zuteilung zu einem Proseminar müssen Sie sich im OPIuM für die Prüfung in diesem Proseminar anmelden. Ohne Anmeldung zur Prüfung können Sie keine Leistungspunkte erwerben!  

Aktuelle Informationen zum zentralen Vergabeverfahren finden Sie im OPIuM.