Fachbereich 9

Wirtschaftswissenschaften


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

21. Juni 2019 : Promovieren im Bereich Banken und Finanzierung

Das Fachgebiet Banken und Finanzierung sucht ab Mitte August 2019 (oder später) Verstärkung für sein Team. Alle näheren Informationen finden Sie in der untenstehenden Stellenausschreibung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

19. Juni 2019 : Praxisvortrag zu Solvency II von KPMG

Am Dienstag, den 25. Juni 2019, 14.00-17.15 Uhr, werden Herr Manuel Dietmann und Frau Desireé Dechau (beide KPMG) zu den drei Säulen von Solvency II, also dem für Versicherungsgesellschaften relevanten Regulierungswerk, einen Praxisvortrag halten. Der Vortrag findet im Rahmen der Vorlesung Risikomanagement von Prof. Grundke im Hörsaal 01/B01 statt.

04. Juni 2019 : Praxisvortrag von EY in der Vorlesung Risikomanagement

Am 24. Juni 2019, 10.15 – 11.45 Uhr, Raum 15/E07 findet im Rahmen der Vorlesung Risikomanagement von Prof. Grundke ein Praxisvortrag durch EY zum Thema Risikotragfähigkeit bei Banken statt.

04. Januar 2019 : Proseminar im Sommersemester 2019

Digitalisierung, Big Data und Fintechs sind Schlagwörter, die die aktuelle öffentliche Diskussion beherrschen. Im kommenden Sommersemester 2019 bietet das Fachgebiet Banken und Finanzierung daher für Bachelor-Studierende ein Proseminar zum Themenbereich Marketplace Lending (auch als Crowdlending oder P2P-Lending bezeichnet) und weiteren Finanzinnovationen durch so genannte Fintechs an. Das Ziel des Proseminars ist eine kritische Auseinandersetzung mit dieser Thematik auf Basis wissenschaftlicher...

15. Juni 2018 : Regionale Banken und Fintechs diskutierten Auswirkungen der Digitalisierung im Finanzsektor am Runden Tisch im Rahmen der Forschungs-Profillinie „Digitale Gesellschaft – Innovation – Regulierung“

Neben dem anhaltenden Niedrigzinsumfeld und der weiter zunehmenden Regulatorik ist die fortschreitende Digitalisierung ein beherrschendes Thema bei Banken und Sparkassen. Am 14.06.2018 trafen sich Vertreter von regionalen Instituten zu einem Runden Tisch, um gemeinsam mit Fintech-Vertretern und Mitgliedern der Profillinie „Digitale Gesellschaft – Innovation – Regulierung“ der Universität Osnabrück über die Herausforderungen und Auswirkungen der Digitalisierung speziell für kleinere regionale...

20. April 2018 : Vorab-Prüfung auf Anrechnungsfähigkeit von im Ausland erbrachten Prüfungsleistungen

Zum 1. Juni 2018 übernimmt Prof. Grundke von Prof. Ossadnik die Zuständigkeit für die Vorab-Prüfung auf Anrechnungsfähigkeit von im Ausland erbrachten Prüfungsleistungen im Bereich BWL. Bitte beachten Sie hierfür die unter Lehre & Studium gegebenen Hinweise.

03. Juli 2017 : Erfolgreiche Disputation am Fachgebiet Banken und Finanzierung

Herr Dipl.-Vw. André Ruwisch hat mit einer erfolgreichen Disputation seine Promotion abgeschlossen. Auf Basis eines simulationsbasierten Modells untersuchte Herr Ruwisch in seiner am Fachgebiet Banken und Finanzierung angefertigten Dissertation mögliche institutsspezifische Effekte, die von der Einführung neuer quantitativer Liquiditätskennzahlen für Banken ausgehen können. Diese Kennzahlen (Liquidity Coverage Ratio und Net Stable Funding Ratio) wurden bzw. werden noch als Reaktion auf die...

13. März 2017 : MLP-Förderpreis für am Fachgebiet Banken und Finanzierung betreute Bachelorarbeit

Für seine am Fachgebiet Banken und Finanzierung betreute Bachelorarbeit zum Thema „Einflussfaktoren auf das systemische Risiko von Banken“ hat Herr Karl Stehmann (B. Sc.) den Förderpreis der MLP Finanzdienstleistungen AG für herausragende Leistungen im Studium erhalten. Das Fachgebiet Banken und Finanzierung gratuliert zu dieser sehr guten Leistung!